Verpflegungseinsatz in Butzbach - 02.02.2006

Am späten Nachmittag des 02.02.06 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Butzbach und Nieder-Weisel zu einer Hilfeleistung gerufen, die sich über mehrere Stunden zog. Mehrere Keller an der Ecke Wetzlarer Strasse und Krachbaumgasse standen nach einem Wasserrohrbruch unter Wasser. Aufgrund der langen Einsatzdauer und den kalten Temperaturen, wurde die Freiwillige Feuerwehr Hoch-Weisel zu einem Verpflegungseinsatz gerufen. Dies übernahm der 1. Verpflegungstrupp Hoch-Weisel. Die Kameraden kochten in Rekordverdächtiger Zeit Kaffee und Tee für die Einsatzkräfte in Butzbach.

Bild vom Verpflegungseinsatz Bild vom Verpflegungseinsatz Bild vom Verpflegungseinsatz Bild vom Verpflegungseinsatz Bild vom Verpflegungseinsatz

Text und Bilder: Arne Mundt